Wirteehrung Wels

Theresia Scheinecker aus Steinerkirchen beinahe 35 Jahre im Dienste der regionalen Gastlichkeit und die gute Seele des Gasthauses „Mitternwirt“. Dies hat die Wirtschaftskammer Wels und die Fachgruppe Gastronomie zum Anlass genommen, die „Mittern-Wirtin“ Theresia Scheinecker mit einer Ehrenurkunde auszuzeichnen, ihr Dank und Anerkennung auszusprechen und ihr die besten Wünsche für den nunmehrigen Ruhestand zu übermitteln.

v.l.n.r.: FG-Obfrau Eva Maier, Karl Scheinecker, Sparten Geschäftsführer Dr. Peter-Paul
Frömmel, Theresia Scheinecker, Wirte-Bezirksobmann Josef Bauer, WK -Leiter Manfred Spiesberger